Letzte Aktualisierung: 2014-10-23

Profiltiefe

M&S Reifen verlieren bei einer Profiltiefe unter 4,0 mm (bei Diagonalreifen 5 mm) ihre Wintertauglichkeit und gelten vor dem Gesetz nicht mehr als Winterreifen. Gleiches gilt für Reifen an Anhängern.

Die Profiltiefe ist im mittleren Bereich der Lauffläche, der etwa 3/4 der Lauffläche einnimmt, zu ermitteln. Bei unregelmäßiger Abnützung hat die Messung der Profiltiefe an der am stärksten abgefahrenen Stelle der Lauffläche zu erfolgen.

Die Mindestprofiltiefe ist als gesetzliche MINDEST-Anforderung zu betrachten. Ein früherer Reifentausch erhöht insbesondere bei stark winterlichen Verhältnissen die Fahrsicherheit und die Fahrleistung.

Nächste Seite

Zur Startseite

Winterreifen von Lassa: Snoways 3 TÜV geprüft und Iceways - spikebar Sailun Winterreifen: Iceblazer WST1 - spikebar Winterreifen von Toyo: Snowprox S943 Lassa Winterreifen: Snoways 3 - TÜV geprüft Winterreifen von Syron: Everest1 Winterreifen von Vee Rubber: der V315 - sicher, zuverlässig und extrem preiswert Winterreifen für Mofa, Moped und Scooter: der Vee Rubber VRM 351 mit Silica-Mischung